Die Bitcoin-Aktivitäten in Südafrika sind größer als alle afrikanischen Länder zusammen: Blockkette Afrika-Konferenz

  • Auf der Blockchain Africa-Konferenz im März wurde über die Verbreitung von Krypto-Währungen und Blockchain in Afrika diskutiert.
  • Aufklärung, um eine Schlüsselrolle bei der Verbreitung des Krypto-Handels zu spielen: Finanzielle Unterstützung des Ländermanagers Südafrika

Die Mitte März 2020 abgehaltene Blockchain Africa-Konferenz, die größte des Kontinents, konzentrierte ihre Diskussionen in erster Linie auf Technologien, die Krypto-Währungen wie Bitcoin aufhalten, und weniger auf den Krypto-Handelsraum. Auf der Konferenz waren Gibt es einen Zusammenschluß zwischen Bitcoin Future und anderen?verschiedene lokale Kryptowährungsaustausche vertreten. Die globale Kryptowährungsbörse Binance gab auch eine Ankündigung zur Unterstützung des Handels mit südafrikanischen Rand bekannt.

Der bekannte Kryptowährungshändler Bitcoin Era, der ebenfalls an der Konferenz teilnahm, sprach mit Cointelegraph darüber, wie skeptisch man gegenüber Kryptowährungen ist und sich auf die zugrunde liegende Technologie konzentriert. Vays verbrachte auf der Konferenz einige Zeit mit den Besitzern von Kryptowährungen und war von deren Interesse begeistert und nannte den Kryptoaustausch in Südafrika „wahrscheinlich größer als alle anderen afrikanischen Länder zusammen“. Er fügte ferner hinzu, dass der Eintritt von Binance in Südafrika für die lokalen Börsen von Vorteil wäre.

Image ist alles!

Tanya Knowles, Landesleiterin von Binance Südafrika, sagte, dass Bildung eine bedeutende Rolle bei der Erleichterung des Kryptohandels spielen werde, da Kryptographie immer noch als Mittel zur Durchführung illegaler Aktivitäten angesehen werde.

„Die größte Sache, die im Moment mit der Ankunft von Binance im Land geschieht, ist sicherzustellen, dass es Aufklärung über Betrügereien gibt, die mit allem, was wir tun, in Verbindung stehen. Wir müssen viel Wert auf die Sicherheit legen und sicherstellen, dass die Leute 2FA und andere Sicherheitsmaßnahmen nutzen. Wir müssen die Grundlagen schaffen, bevor wir das Land öffnen und sagen: „Geht in die Offensive und fangt an zu handeln“.

Sie fügte hinzu, dass der erste Schritt, um dies zu erreichen, der Beginn des Handels mit kleinen Mengen sein sollte.

Related Post